Wolfgang Mertens
Über mich
Unterricht
Tanzmusik
Gemafreie Musik
News
Kontakt, Links
Impressum
Datenschutz
Navigation
...nur für Befugte
Wolfgang Mertens

WOLFGANG MERTENS

 

Geboren 1970 in Herdorf begann Wolfgang Mertens schon früh mit dem Erlernen des Klavierspiels. Nachdem seine Ausbildung eine solide Grundlage erreicht hatte, setzte er seine Lehrzeit in Betzdorf und in Neuwied fort, wo er das Spiel der Kirchenorgel mit Pedalwerk erlernte. Parallel dazu eignete er sich, wie es sich für einen Jugendlichen gehörte, der sich selbstverständlich nicht nur für Klassik interessiert, auch erste Kenntnisse auf der akustischen  Gitarre an. In zwei heimischen Chören stieg er schnell auf und erwarb mit 18 Jahren in Siegen den Chorleiterschein und damit die Befähigung für eine später auch gelegentlich ausgübte Tätigkeit. Die elektrische Gitarre kam hinzu, und mit dem Erwerb des Führerscheins wurde die erste Band gegründet. Nebenher erhielt er für kurze Zeit auch Gesangsunterricht. 

Mit dem Erteilen von Unterricht begann er sich etwa ab 1992  sein Lehramtsstudium (Sekundarstufe I und II an der Uni Siegen) zu finanzieren, und schnell wurde aus diesem Nebenerwerb mehr...
Zwischenzeitlich pflastern einige Bands seinen Weg, neben Akkordeon und Grundkenntnissen der Panflöte hat er auch das Spiel der Posaune erlernt. Seit 1993 ist er Keyboarder und Sänger des "Soundexpress" (ehemals "Wolfgang und Wolfgang"), einer im heimischen Umkreis fest etablierten und beliebten Tanz- und Unterhaltungsband.

Seit einigen Jahren entstehen an seinem Computer auch einfache Musikproduktionen wie gemafreie Gebrauchsmusik.

Seine Berufung, jungen Menschen die Musik nahe zu bringen, zeigt sich auch im hiesigen Musikverein,  in dem er 18 Jahre lang die Jugendabteilung mit zeitweise zwei Jugend- bzw Kinderorchestern leitete. Acht Jahre lang war auch erster Vorsitzender des Vereins.

Neben seiner freiberuflichen Tätigkeit als Klavier- und Keyboardlehrer ist er auch als Dozent für die "Mobile Musikschule Momu für Kinder" unterwegs.

Im Jahr 2017 begeht Wolfgang Mertens somit sein 25-jähriges Berufsjubiläum!



Wolfgang Mertens - Musik und Unterricht | wolfgang@mertens-online.org